Großes Kino für Rinder

By 10. April 2019Aktuelles

Am 19. Februar 2019 begrüßte die Tierärztliche Praxis Rothenburg knapp 100 Teilnehmer im Forum Filmpalast Rothenburg zur nunmehr 10. Rinderfortbildung.

Im großen Kinosaal  konnten die anwesenden Landwirte Vorträgen über die Kälber-Resilienz („mit starken Kälbern nachhaltig produzieren“), die Kokzidiose als unsichtbare Leistungsbremse sowie den „Hitzestress“ im Milchviehstall und dessen Ursachen und Vermeidung lauschen. Beim geselligen Beisammensein im Ballhaus des Forum Rothenburg bot sich neben einer Stärkung die Gelegenheit des intensiven gegenseitigen Austauschs.

Fazit: eine wieder einmal rundum gelungene Veranstaltung in einem wahrlich einmaligen Ambiente, welche mit Sicherheit eine Fortsetzung finden wird!

Vielen Dank!

Hier bedient Sie der Chef persönlich!